Home

EINSCHÄTZUNG

Technische Eingriffe sind notwendig.

Ihr Online-Shop zeigt Zahlwährungen an, die er nicht anzeigen darf.

Das muss bereinigt werden. Andernfalls muss die Datenschutzerklärung allen Datenschutzgesetzen aus allen Zielmärkten der angezeigten Zahlwährungen entsprechen – das wäre unnötig kostenintensiv.

EMPFEHLUNGEN

Versuchen Sie in einem ersten Schritt die angezeigten Zahlwährungen (auch im Warenkorb und beim Check-Out) eigenständig auf CHF zu reduzieren. Lassen Sie sich unter Umständen von Ihrem Webmaster helfen oder nehmen Sie den Support des Shop-Anbieters in Anspruch.

Sobald dieser Punkt bereinigt ist können Sie an diesen Ort zurückkehren und den Selbsttest mit den letzten zwei Frage abschliessen.

Falls sich die angezeigten Zahlwährungen nicht auf CHF reduzieren lassen empfehlen wir Ihnen, mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir gemeinsam eine gangbare Lösung finden.

Kontaktieren Sie uns mit dem Betreff «Schnelltest Zahlwährungen» auf dem von Ihnen bevorzugten Weg.

FRAGEN & ANTWORTEN

Ergänzende Antworten auf häufige Fragen.